Brisantes Wiedersehen
"Treter" Jones trifft "Opfer" Reus

18.10.2012 - Bei ihrem letzten Treffen trat Jermaine Jones absichtlich auf den verletzten Zeh von Marco Reus. Ihr Wiedersehen sorgt für zusätzliche Brisanz: Reus spielt jetzt beim BVB, dem Erzfeind des FC Schalke 04.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: Schalkes Nullnummern und jetzt das Revierderby
  • Schalke auf Europa-Tour: "Wir müssen uns pushen"
  • Weidenfeller glaubt an Titel: BVB-Ansage in Richtung München
  • 5-Tore-Aufbauhilfe: Dortmunds Reha für die Champions League
  • Schluss mit lustig: Jürgen Klopp reagiert genervt
  • Die Sorge vor einem Spießrutenlauf: Neuers zweite Rückkehr auf Schalke
  • Schalke und der England-Fluch: Derbysieger in London
  • Dramatische Worte: Tönnies will mit der Schale an das Grab seines Bruders
  • Autofreak Reus: Dortmunds Vorbereitung auf das Topspiel
  • Kein normales Auswärtsspiel: Marco Reus und die Rückkehr nach Gladbach
  • Ende der Quälerei: Metzelder gibt Karriereende bekannt
  • kicker.tv: Schalke vs. Dortmund - die "Mutter aller Derbys"