An der Seite einer Boeing B17
"Jetman" Yves Rossy trainiert in den USA

31.07.2013 - Er trägt eine eigens entwickelte Flügel-Konstruktion mit Düsenantrieb: Der Schweizer Pilot Yves Rossy, auch bekannt als "Jetman", trainiert in den USA an der Seite einer Boeing B17 für eine Flugshow.

Empfehlungen zum Video
  • Treffen der Außenminister in Paris: Maas und Le Drian erklären Solidarität mit Großbritannien
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Olympia: Mannschaften treffen in Südkorea ein
  • Wintersturm in den USA: Bombenzyklon legt Ostküste lahm
  • Rodeln auf der Straße: Mit dem Schlitten von Taiwan nach Pyeonchang
  • Iraks starke Frauen: Gewichtheberinnen in Bagdad
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Uno-Resolution: Sicherheitsrat beschließt Waffenruhe in Syrien
  • Albtraum auf Langstreckenflug: Kleinkind schreit acht Stunden lang
  • "Jurassic World"-Ausstellung: T-Rex zum Greifen nah
  • Herzogin Kate mit Wehen im Krankenhaus: Drittes Baby