Immer wieder Acosta
Ein Journalist als Lieblingsfeind des US-Präsidenten

08.11.2018, 20:03 Uhr - Trumps Verbalattacke gegen den CNN-Reporter war nicht sein erster Ausfall gegen Jim Acosta. Das zeigt Wirkung: Acosta musste sich bei Live-Schalten schon Beschimpfungen von Trump-Fans anhören.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump und die Russlandaffäre: Justizminister Sessions muss gehen
  • Rennen um CDU-Vorsitz: Merz zum Asylrecht
  • Generaldebatte: Merkel begründet den Uno-Migrationspakt
  • AfD-Spendenaffäre: Merkel kontert Empörungsrede von Weidel
  • Trumps kurioses Statement zum Fall Khashoggi: "Es könnte mir nicht egaler sein"
  • Gewalt in Partnerschaften: Jeden dritten Tag wird eine Frau getötet
  • SPD vs. AfD im Bundestag  : "Sie kümmern sich nur um ihr Schwarzgeld"
  • Trumps Idee gegen Waldbrand: Holt die Harken raus!
  • EU-Sondergipfel zum Brexit: Nachverhandeln ist nicht mehr
  • Franco-Gedenkmarsch: Hitlergruß in Madrid
  • +++ Livestream +++: Schlagabtausch über Merkels Politik im Bundestag
  • Dschihadist Zammar: Treffen mit dem Terror-Paten