"Großes Geschenk"
Löw und der harte Konkurrenzkampf

30.08.2017 - Weltmeister, Confed-Cup-Sieger und U21-Europameister –alle wollen im kommenden Jahr zur WM. Joachim Löw hatte noch nie eine so große Auswahl. Seine WM-Kandidaten stehen ab sofort in einem beispiellosen Konkurrenzkampf. Von den jüngeren Spielern erwartet der Bundestrainer aber eine ganze Menge.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Kritik an Bayern: Bierhoff stärkt "einzigartigen" Müller
  • Löw sieht Tschechien unter Druck: "Sie müssen ja was machen"
  • Nationalelf feiert siebten Sieg im siebten Spiel: "Sind hier nicht auf der Puder Rosa Ranch"
  • Joachim Löw wütend über Fan-Verhalten: "Das ist zutiefst verachtenswert"
  • Prestigeduell in München: DFB-Team mit Respekt vor Österreich
  • Joachim Löw: Klare Absage an Kießling
  • Personalabbau im Strafraum: Löw will ohne Stürmer spielen
  • Zähes Stück Arbeit: DFB-Team fehlt noch ein Sieg für WM-Ticket
  • Löws neue Lieblinge: Boateng und Mertesacker als Abwehrchefs
  • Trotz perfekter Qualifikation: Löw fordert richtige Einstellung
  • Löw total zufrieden: "Wir haben erlebt, wie schön Fußball sein kann"
  • Weltrekord: DFB-Team mit zehntem Sieg in Serie