72-jähriger Rugby-Star
Mit Bypass am Ball

18.04.2013 - Zwei Mal hat er schon den Krebs besiegt, eine Bypass-OP überstanden und immer wieder die lästigen Probleme mit dem Rücken bekämpft - doch der 72jährige John Goldman hält sich fit, ausgerechnet mit Rugby. Mit seiner kämpferischen Einstellung ist er zur Inspiration für seine jüngeren Mitspieler geworden.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Tier macht Sachen: Die vertrackte Hundeklappe
  • Akademikerball in Wien: Tausende demonstrieren gegen Rechts
  • Real-Spieler Marcelo: "Der Ball hat meine Hand berührt"
  • Kritik von Tierschützern: Bär übergibt Ball vor Fußballspiel
  • Golf-Masters: "Der Ball wollte nicht liegen bleiben"
  • Cricket-Skandal in Australien: "Ich werde das den Rest meines Lebens bereuen"
  • NBA-Basketball: Kurioser Korb bei Cleveland gegen Detroit
  • Soap Football in Indien: Wasser, Seife, Ball
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Champions League in Zahlen: Hält Reals Serie auch gegen Liverpool?
  • Eine Minute Vorfreude - CL-Endspiel: "Hoffentlich gewinnt Klopp mal ein Finale"