Ende einer Flucht
Software-Millionär McAfee zurück in den USA

13.12.2012 - Das Ende einer wochenlangen Flucht: Der Software-Millionär John McAfee ist in Miami gelandet, nachdem ihn Guatemala ausgewiesen hatte. Der 67-Jährige entgeht damit einer Auslieferung nach Belize - dort will ihn die Polizei zu einem Mordfall verhören.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Koalitionsvertrag: Künstliche Intelligenz untersucht Groko-Vertrag
  • Hypnotisierende 3D-Kunst: Wie entstehen diese Animationen?
  • Nach Ankündigung von Donald Trump: USA bombardieren Chemiewaffen-Ziele in Syrien
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt
  • Südafrika: Präsident Zuma tritt nach massivem Druck zurück
  • Video aus der Mongolei: Naturschutz vs. Rentier-Nomaden
  • China: Per Zipline über den Fluss
  • Nach Großbrand: Europapark Rust öffnet wieder
  • Im Takt wippen: Livemusik in Hunderten Meter Höhe