Ende einer Flucht
Software-Millionär McAfee zurück in den USA

13.12.2012 - Das Ende einer wochenlangen Flucht: Der Software-Millionär John McAfee ist in Miami gelandet, nachdem ihn Guatemala ausgewiesen hatte. Der 67-Jährige entgeht damit einer Auslieferung nach Belize - dort will ihn die Polizei zu einem Mordfall verhören.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Allein unterwegs: Die Odyssee des Flüchtlingsjungen Mahdi
  • McAfee in Guatemala: Software-Guru ins Krankenhaus eingeliefert
  • Flüchtiger Software-Guru: McAfee in Guatemala aufgetaucht
  • Vom Krieg traumatisiert: Ahmet aus Aleppo
  • Physiognomie-Software: Mein Gesicht oder deins?
  • Von Somalia nach Sylt: Flüchtling Abdihakiin fängt jetzt im Luxushotel an
  • Physiognomie-Erkennung: Software überträgt Mimik von Gesicht auf Gesicht
  • Missglückter Fluchtversuch: Meer geht nicht
  • Luft- und Seebrücke: Rettung von Libyen-Flüchtlingen beginnt
  • Bewaffnete Schwerverbrecher geflohen: Polizei warnt die Bevölkerung
  • Messerstecher auf der Flucht: Vom Opfer zum Täter?
  • Videoreportage über Flüchtlingspaten: Ein Leben lang verpflichtet