Politiker zückt Waffe
Ausraster in jordanischer TV-Debatte

08.07.2012 - Erst flogen Worte, dann Schuhe, schließlich zückte der jordanische Parlamentarier gar eine Waffe. Eine TV-Debatte im jordanischen Fernsehen eskalierte vor laufenden Kameras.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Umstrittene Echo-Preisträger: "Wir lassen uns mal nicht runterziehen"
  • Horst Seehofer: "Null Toleranz"
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Bundestag: Cem Özdemir knöpft sich die AfD vor
  • Facebook-Chef vor EU-Parlament: Mark Zuckerberg sagt "sorry"
  • Bundestag: Schäuble rügt AfD für "Hetzerin"-Zwischenruf
  • Mahnwache für Kampfhund: "Er ist unser Chico Guevara"
  • Umstrittene Songzeile: "Bei Auschwitz ist eine Grenze überschritten"
  • Demonstration für Kohleausstieg: "Die Bundesregierung hat sich blamiert"
  • "Lifeline" wartet auf Hafeneinfahrt: SEENOTRETTUNG im Mittelmeer
  • Wahl in der Türkei: Knappes Ergebnis erwartet
  • Frauen ans Steuer: Wahrer Fortschritt in Saudi-Arabien?