Politiker zückt Waffe
Ausraster in jordanischer TV-Debatte

08.07.2012 - Erst flogen Worte, dann Schuhe, schließlich zückte der jordanische Parlamentarier gar eine Waffe. Eine TV-Debatte im jordanischen Fernsehen eskalierte vor laufenden Kameras.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Umstrittene Echo-Preisträger: "Wir lassen uns mal nicht runterziehen"
  • Horst Seehofer: "Null Toleranz"
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Debatte im Bundestag zum Fall Deniz Yücel: Cem Özdemir knöpft sich AfD vor
  • Bundestag: Schäuble rügt AfD für "Hetzerin"-Zwischenruf
  • Mahnwache für Hund Chico: "Er ist unser Freiheitskämpfer, unser Held"
  • Debatte um Kollegah-Songzeile: "Bei Auschwitz ist eine Grenze überschritten"
  • Vor der Oscar-Verleihung: "Bitte anziehen, was ihr wollt"
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"
  • Viraler Audioclip: "Yanny", "Laurel" oder doch "covfefe"?
  • Trump über Gangmitglieder: "Das sind Tiere"