Müllentsorgung auf mit Pferdefuhrwerk
"Juist ohne Pferde ist kein Juist mehr"

19.07.2016, 14:11 Uhr - Die Nordseeinsel Juist ist autofrei. Der Müll wird mit einem Pferdefuhrwerk abgeholt, Mülltonnen schleppen und einladen sind noch Handarbeit. Die Kutsche gegen ein bequemes Auto eintauschen: Das kommt für dem Mitarbeiter Ode Odens nicht in Frage.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Galopp: Teures Hobby - manchmal lukrativ
  • Eine Minute Vorfreude - Trabrennen: Acatenango würde sich freuen
  • Gestüt in Kalifornien: Rettung vor den Flammen
  • US-Ostküste: Die Eis-Säger vom Squam Lake
  • Wie im Gruselfilm: Der Kirchturm im Nebel
  • Natürliche Wasserklippe: Eisklettern mitten in der Stadt
  • "The Blaster": Rekord-Rutsche auf Kreuzfahrtschiff
  • Wintersturm-Folgen: Bizarre Eisskulpturen am Lake Ontario
  • Mount Tai: Der Eisfall am heiligen Berg
  • Bizarre Formation: Pfannkucheneis auf dem Lake Michigan
  • Rettung aus Seenot: Havarierte "Viking Sky" erreicht sicheren Hafen
  • Kreuzfahrtschiff "Viking Sky": Seenotrettung per Helikopter gestoppt