Müllentsorgung auf mit Pferdefuhrwerk
"Juist ohne Pferde ist kein Juist mehr"

19.07.2016 - Die Nordseeinsel Juist ist autofrei. Der Müll wird mit einem Pferdefuhrwerk abgeholt, Mülltonnen schleppen und einladen sind noch Handarbeit. Die Kutsche gegen ein bequemes Auto eintauschen: Das kommt für dem Mitarbeiter Ode Odens nicht in Frage.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Neues Kreuzfahrtschiff: "Mein Schiff 1" von TUI Cruises
  • Elektro-Wassertaxi: Im Sea Bubble zum nächsten Termin schweben
  • Der einzig wahre Beach Boy: Brasilianer wohnt in seiner Riesen-Sandburg
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Virtual-Reality-Sightseeing: Paris aus der Vogelperspektive entdecken
  • Luxuszüge der Kim-Dynastie: Rail Force One
  • 14.484 Kilometer in der Luft: Erster Nonstop-Linienflug zwischen Australien und Europa gelandet
  • Zugspitze: Im Inneren der neuen Rekord-Seilbahn
  • Albtraum auf Langstreckenflug: Kleinkind schreit acht Stunden lang
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Unglück in Georgien: Skilift außer Kontrolle
  • Herrenloses Gepäckstück: Rollkoffer mit Rückenwind