Gesichter Russlands
Julia Gritschenko im Training

14.06.2018 - Julia Gritschenko ist eine der wenigen Profifußballerinnen Russlands. Für die Nationalmannschaft steht die 28-Jährige im Tor. Die WM ist eine große Chance auch für die Frauen, sagt die Keeperin.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Gute Laune bei den Brasilianern: Mehltaufe für Coutinho
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Daten-Vergleich Amateure vs. Profis: Der Unterschied zur Bundesliga
  • Vier Monate in einer Minute: Vom Bäuchlein zum Sixpack
  • Videoanalyse zu Macrons Europa-Rede: "Er steht mit dem Rücken zur Wand"
  • Marco Fuchs schenkt Ihnen 180 Minuten: "Auf der Jagd nach dem goldenen Schuh"
  • Prawda am Morgen: "Das sollten die nicht zu oft mit uns machen"
  • Prawda am Abend: "Immer ein bisschen Schadenfreude"
  • Seine Frau ließ ihn nicht: Mexikaner schleifen Kumpel als Pappfigur zur WM
  • Kritische Stimmen Russlands, Teil 1: "Die WM ist eine Heuchelei des Systems"
  • Stimmung in Russland: Zwischen Fußball-Euphorie und Politik-Verdruss
  • Interview mit schwedischem Journalisten: "Diesmal sehen wir den Weltmeister spielen"