Jurij Gagarin
Erster Mensch im All

08.04.2011 - Vor 50 Jahren startete Jurij Gagarin als erster Mensch ins All. Sein Flug bescherte Russland die Vorherrschaft in der bemannten Raumfahrt. Mit Milliardeninvestitionen will Moskau diese Rolle verteidigen - trotz technischer Schwierigkeiten.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Roboter in Japan: Mensch oder Maschine
  • Schlepper: Die Ware Mensch
  • Fichtner über Luz: "Ein erschütterter Mensch"
  • Tiefsee: Leuchtendes Leben im ewigen Dunkel
  • Soul-Legende: Aretha Franklin ist tot
  • Missbrauchsskandal in Pennsylvania: "Er hatte immer seine Hände auf mir"
  • Unglaublicher Leichtsinn: Tourist macht Selfie mit Braunbären
  • Beinahe-Katastrophe: Auto kreuzt Flugzeug auf Startbahn
  • Heck von US-Kriegsschiff gefunden: "Wir haben 71 verlorene Seelen entdeckt"
  • Einmaliges Naturspektakel: Rund 200 Seeadler treffen sich zum Fressen im Peenetal
  • Barcas 3:0-Sieg im Video: Messi zaubert gegen Boca Juniors
  • Nach Brückeneinsturz: Notstand in Genua