Syrien
Erbitterte Kämpfe und Gerüchte um Assads Abgang

20.07.2012 - Während landesweit die Kämpfe zwischen Rebellen und der syrischen Armee toben, nährt Russland Spekulationen, nach denen Diktator Assad zum Rücktritt bereit sei. Die syrische Führung dementiert.

Empfehlungen zum Video
  • Diktator zeigt sich in Ost-Ghuta: Im Auto mit Assad
  • Trumps Wirtschaftsberater: Cohn scheitert und tritt zurück
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Neujahrsfest Newroz: Kurden demonstrieren gegen Erdogan
  • Türkische Offensive bei Afrin: Rund 150.000 Menschen auf der Flucht
  • Gute Laune bei Peter Stöger: "Ich habe mich noch sie gut auf eine PK vorbereitet"
  • Hochwasser in Paris: Die Lage bleibt angespannt
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Historisches Treffen: "Die Aufgabe des Atomwaffenarsenal ist nicht verhandelbar"
  • Türkischer Wahlkampf in Deutschland: "Nicht ob, sondern wie"
  • 70 Jahre Staatsgründung: Bundestag bekennt sich klar zum Existenzrecht Israels
  • Berlin demonstriert gegen Judenhass: "Wir erleben offenen Antisemitismus"