Kaffee Melange
Kreuzberg trifft Äthiopien

13.09.2010 - Mit Kaffee die Welt verbessern? Drei junge Unternehmensberater gründen ein Start-Up Unternehmen in Berlin-Kreuzberg. Ihre Idee: Durch den Handel mit Kaffee Entwicklungsprojekte in Afrika finanzieren.

Empfehlungen zum Video
  • Brennpunkt Görlitzer Park: Der Streit um die Drogendealer in Kreuzberg
  • Görlitzer Park: Gewalt um Drogendealer in Berlin-Kreuzberg eskaliert
  • Claudia Roth im Flüchtlingscamp: Lampedusa in Kreuzberg
  • Flüchtlingsheim oder Endstation? Die besetzte Schule von Kreuzberg
  • Anti-Nazi-Demonstration: "Das ist Kreuzberg - das ist unser Block"
  • Verdrängung: Kiez-Läden in Kreuzberg müssen schließen
  • Ritual-Randale: Maikrawalle in Berlin-Kreuzberg
  • Kinderehen: "Du hast genug gelernt, du wirst verheiratet"
  • Äthiopien: Die Kinder von Bahir Dar
  • Selbstversuch: 30 Tage ohne Plastik
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Making-of: Der Umfragen-Lüge auf der Spur