Kampf um Castor-Strecke
Schlagstöcke und Reizgas gegen Atomkraftgegner

07.11.2010 - Die Polizei hat Atomkraftgegner im Wendland mit aller Härte daran gehindert, die Strecke des Castortransports zu betreten.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • "Eins, zwei, drei, los!": Castorgegner vs. Räumpanzer
  • Atomproteste: Traktor-Parade im Wendland
  • Castor-Proteste: Zwischen Tränen und Ekstase
  • Blockade-Republik Deutschland: "Wir kämpfen für die Demokratie"
  • Vor 20 Jahren: Chronologie des Castor-Transports im Wendland
  • Castor-Transport: Zwischenziel nach langer Blockade erreicht
  • Vor 20 Jahren: Castor-Transport in Gorleben
  • Castor-Transport: Lange Blockade vor der letzten Etappe
  • 92 Stunden: Der Castor-Rekord und seine Folgen
  • Bauernschlauer Castor-Protest: Das Rätsel der Pyramide
  • Störmanöver: Castor-Gegner unterhöhlen Straße
  • Ans Gleis gekettet: Greenpeace blockiert Castor-Strecke