Wenn Mieter raus müssen
Kampf um die Wohnung

19.12.2012 - Wenn Hauseigentümer unliebsame Mieter nicht per Vertrag aus ihren Wohnungen vertreiben können, greifen sie zu teilweise drastischen Methoden. Eine Reportage über den Nervenkrieg zwischen Flur und Küche.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 510 Euro für 9,75 Quadratmeter: Teures Wohnen in Europa
  • Spekulation, Entmietung, Rebellion: Wahnsinn Wohnungsmarkt
  • Ausgebeutete Schwarzarbeiter: Groß-Razzia auf deutschen Baustellen
  • Gentrifizierung in Düsseldorf-Oberbilk: Verdrängung und Vertreibung
  • Fünf Millionen teure Besetzung: Skandalchronik der Gerhart-Hauptmann-Schule
  • Kraft und Ausdauer: Die Belastungsgrenzen der Ninja Warrior
  • Mein Gaza: Leben im größten Gefängnis der Welt
  • Mein Leben unter Maduro: Aufstand in Venezuela
  • Schädlingsbekämpfer und Tatortreiniger: Einer muss es ja machen
  • Haka in Uniform: Polizisten, die einen anschreien
  • Missbrauchsstudie der katholischen Kirche: Ein unvollständiger Bericht
  • Attacke in Florenz: Künstlerin mit Bild angegriffen