Sara, acht Jahre, demenzerkrankt
Kann ein Enzym die Krankheit stoppen?

04.07.2017 - In Deutschland gibt es mehrere hundert Kinder, die an einer Krankheit leiden, die der Demenz ähnelt. Die achtjährige Sara aus München gehört dazu. Sie ist eine von wenigen Patienten, die sich einer neuen spektakulären Behandlungsmethode unterziehen. (02.07.2017)

Empfehlungen zum Video
  • Verfolgungsjagd am Times Square: Mercedesfahrer rammt US-Cop
  • Neuer Versuch: Operation "Top Kill" soll das Öl stoppen
  • Machete oder Maschinengewehr: Wie Sir Alex Ferguson Ronaldo stoppen will
  • Hirnblutung: Ärzte retten Neugeborenes mit Superkleber
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Ausraster: US-Rennfahrer prügelt auf Rivalen ein
  • Stehen bleiben! Auto auf Abwegen
  • Stumpfes Gesetz: Stalker lassen sich durch Justiz nicht stoppen
  • Alle gegen einen: Wer kann die Triple-Bayern stoppen
  • Vor 20 Jahren: Der erste Snowboard-Marathon
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche