Puigdemont setzt Unabhängigkeit aus
Wie geht es weiter im Katalonien-Konflikt?

11.10.2017 - Regierungschef Puigdemont hat das Mandat für eine Unabhängigkeit von Spanien angenommen - gleichzeitig aber um eine zeitweise Aussetzung gebeten. Verwirrung in Katalonien und die Frage: Wie reagiert die spanische Regierung?

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Katalonien-Konflikt: Zusammenstösse zwischen Polizei und Demonstranten
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Massenkundgebung in Katalonien: 315.000 fordern die Freiheit von neun Separatisten
  • Katalonien: Viele Verletzte bei Demonstrationen für Puigdemont
  • Vulkan Kilauea auf Hawaii: 70 Meter hohe Lavafontänen beobachtet
  • Spinne gegen Roboter: Wer springt weiter?
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Standpauke von Macron: "Du sprichst mich bitte mit 'Herr Präsident' an!"
  • +++Livestream+++: Merkel und Macron äußern sich zu EU-Refomen