Fell gefärbt und durchgekaut
Die unglaubliche Geschichte von "Smurf"

02.01.2016 - Ein kleiner Kater hat so viele Bisswunden, dass seine Tierärztin glaubt, er wurde einem Hund als Kau-Spielzeug vorgesetzt. Nur durch Zufall wurde er gerettet.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Loch in der Stadt: Unglaubliche Folgen eines Tropensturms?
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Der Mann mit zwei Leben: Die unglaubliche Geschichte des KGB-Agenten Jack Barsky
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Filmpremiere: "Soul Surfer" - eine unglaubliche Geschichte
  • Löws Halbfinal-Kribbeln: "Da wird Geschichte geschrieben"
  • "Hero de Janeiro": Der unglaubliche Einsatz von Toba
  • Mario Baslers Prognose: "In den nächsten vier Jahren ist der Meistertitel vergeben"
  • "Trainer": Die Geschichte dreier, junger, ehrgeiziger Profitrainer
  • Fahrer dreht durch: Die unglaubliche Geschichte eines Parkhausbesuchs
  • Extrem-Tüftler: Mit dem Pedal-Luftschiff übers Meer
  • Protest wegen US-Waffengesetze: Tot, gestellt