Völlig isolierter Stamm gefilmt
Mit Pfeil und Bogen im Dschungel

16.08.2013 - Erstmals gibt es auch Videoaufnahmen: Forscher haben einen fernab von der Zivilisation lebenden Stamm indigener Ureinwohner im brasilianischen Amazonas-Regenwald gefilmt. Die Bilder zeigen Mitglieder des Kawahiva-Stamms: nackt und mit Pfeil und Bogen bewaffnet.

Empfehlungen zum Video
  • Glückstreffer: Fischfang mit Pfeil und Bogen
  • Protest gegen WM in Brasilien: Mit Pfeil und Bogen gegen Polizisten
  • Rebellen in West-Papua: Mit Pfeil und Bogen für die Unabhängigkeit
  • Calais: Im Dschungel
  • Calais: Krawalle vor Flüchtlingslager "Dschungel"
  • Dschungelbabys: Ameisen haben sie zum Fressen gern
  • "Dschungel" in Calais: François Hollande will Flüchtlingslager schließen
  • Video der Nasa: Saharasand düngt Amazonas-Dschungel
  • Grab der "Roten Königin": Maya-Adlige wird in New York ausgestellt
  • Prosthetic Limbs: The Future Possibilities of 3D Printing
  • 3D Prosthetics: The Advantages of Printing Artificial Limbs
  • Hobbytüftler: Mit der fliegenden Badewanne zum Bäcker
  • Riffhai als Kuscheltier: Auf den Arm genommen