Kevin Großkreutz
Tränenreicher Abschied

04.03.2017, 19:00 Uhr - Nach der Trennung vom VfB Stuttgart entschuldigt sich Kevin Großkreutz unter Tränen bei Fans, Verein und Familie. Der Weltmeister zieht sich vorerst aus dem Fußball zurück.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Porca miseria: Buffons tränenreicher Abschied
  • Kriegstanz zum Ruhestand: Schüler verabschieden Lehrer mit einem Haka
  • Robbens Bayern-Abschied: "Mein letztes Jahr"
  • Abschied von Leicester-Eigentümer: "Ich bekomme jedes Mal eine Gänsehaut"
  • Nach CL-Triumph: Ronaldo vor Abschied aus Madrid?
  • "Ich bin gespannt": 90 Minuten Abschied von Philipp Lahm
  • Das letzte Mal auf Schalke: Huntelaar feiert Abschied
  • Trauerfeier für John McCain: Bush und Obama nehmen Abschied, Trump fehlt
  • Webvideos der Woche: Emotionaler Abschied eines Piloten
  • Letzter Flug vor der Rente: Pilot rührt Passagiere mit emotionaler Durchsage
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"