SPD-Parteitag
Juso-Chef Kühnert will GroKo verhindern

21.01.2018 - Juso-Chef Kevin Kühnert bleibt bei seinem Nein zur GroKo - und fordert auf dem Parteitag die Genossen auf, es ihm gleichzutun. Ein Nein bedeute nicht das Ende der SPD.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Juso-Chef Kühnert zur GroKo: "Sie würden weiterwurschteln"
  • 40 x Deutschland: Vom wilden Juso zum Bürgermeister
  • Große Koalition: Union und SPD starten Verhandlungen
  • Schulz auf SPD-Parteitag: Kampf um die GroKo-Gespräche
  • Ex-SPD-Chef Kurt Beck über GroKo-Gespräche: "Der gleiche Mist wie bei Jamaika"
  • GroKo-Verhandlungen: Durchbruch bei Sondierungsgesprächen
  • SPIEGEL-Gesprächsreihe: Bundesbank-Chef Weidmann kritisiert die Euro-Retter
  • Präsentation auf der IAA: BMW-Chef Krüger kollabiert auf Bühne
  • Debatte im Bundestag zum Fall Deniz Yücel: Cem Özdemir knöpft sich AfD vor
  • Diesel-Urteil vertagt: "Richter sind genervt, dass sie entscheiden müssen"
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Parkland-Schüler bei Donald Trump: "Ich schrieb ihnen, dass ich sie nie wieder sehe"