kicker.tv
Borowski rettet Bayern in 3D

06.11.2008 - Durch das Ausgleichstor von Tim Borowski in Florenz steht Bayern München vor dem Einzug ins Achtelfinale der Champions League. Die Münchner Vorstellung war jedoch dürftig. Lukas Poldolski spielte von Beginn an, blieb aber blass. Nur Torwart Renzing zeigte eine gute Leistung.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: Bayerns Zukunft entscheidet sich in der Toskana
  • kicker.tv: Beckenbauer stellt Klinsmann in Frage
  • kicker.tv: Hammerlos für die Bayern
  • kicker.tv: Klinsmann auf dem Prüfstand
  • kicker.tv: Bayerns Gala mit Podolskis Traumtor
  • kicker.tv: Bremer Torfabrik auf Titelkurs
  • kicker.tv News: Heilig`s Blechle, VfB – Barcelona kommt
  • kicker.tv: Bayern-Gegner Florenz mit interessanter Offensive
  • kicker.tv: Bayern siegt mit Last-minute-Abseitstor (3D)
  • kicker.tv: Für Geld, Prestige und Ribéry - Bayern in Florenz
  • kicker.tv: Mourinho oder Messi - wer wird Bayerns Finalgegner?
  • kicker.tv: Drama in Florenz - Bayerns Achterbahnfahrt ins Viertelfinale