Borussia Mönchengladbach
Oh la la im Rheinischen Derby

28.01.2013 - Lucien Favre bleibt nach dem Sieg gegen Fortuna Düsseldorf bei einer nüchternen Betrachtungsweise. Borussia Mönchengladbach befinde sich noch im Aufbau, so der Trainer. Mit 29 Punkten halten die Borussen den Anschluss zu den internationalen Plätzen.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Wieder gelandet: Gladbach freundet sich mit 2. Klasse an
  • Hans Meyer: Mönchengladbach und die Weihnachtsgans
  • Zoff in Gladbach: Favre übt ungewohnt harsche Kritik
  • Hoffen auf ein Wunder: Mönchengladbach bangt um die Champions League
  • Euphorie in Gladbach: Über 100.000 bei Saisoneröffnung
  • Gladbach ohne Rückgrat: Favre sucht die Leichtigkeit
  • Erinnerung an glorreiche Zeiten: Gladbach und das Flair europäischer Spitzenklasse
  • Gladbach im Glück: Befreiungsschlag gegen Marseille
  • Fohlen im Sturzflug: Gladbach verliert weiter
  • Herr Favre und der Zeitdruck: Die Suche nach der richtigen Elf
  • Rechtsstreit wegen Levels: Gladbach verklagt Düsseldorf
  • Brisantes Pokalderby: Düsseldorf trifft auf den Rivalen Gladbach