kicker.tv
Müller und Kroos im DFB-Kader für Argentinien

26.02.2010 - Für das letzte Länderspiel vor der WM-Kaderbenennung hat Bundestrainer Joachim Löw die beiden aufstrebenden Bundesliga-Youngster Thomas Müller und Toni Kroos berufen. Insgesamt wurden 26 Mann für die Partie gegen Argentinien nominiert.

Empfehlungen zum Video
  • DFB-Elf enttäuscht: "Viele habe ihre Chance nicht genutzt"
  • Super-Bowl-Check: Die Statistik spricht für Philadelphia
  • Videoanalyse zum Grünen-Parteitag: Was sich mit der neuen Doppelspitze ändert
  • Bundestrainer Löw über Torwart Neuer: "Manuel wird diese Saison noch spielen"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"
  • Dopingsperre halbiert: FIFA lässt Guerrero doch zur WM