kicker.tv
Schüler Draxler schießt Schalke ins Halbfinale

26.01.2011 - Der 17jährige Gymnasiast Julian Draxler hat Schalke 04 den Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals gerettet. Zwei Minuten vor Ende der Spielzeit erzielte der ehemalige Balljunge der Knappen den Siegtreffer gegen den 1.FC Nürnberg.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schulschießerei in Florida: "Er war vorbereitet"
  • Showdown gegen Spanien: Warum Deutschland ins Halbfinale einzieht
  • Kriegstanz zum Ruhestand: Schüler verabschieden Lehrer mit einem Haka
  • Nach Sensationssieg gegen Barca: "Wir wollen ins Finale"
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt
  • Silberschatz auf Rügen: "Ich dachte erst, das wäre Aluschrott"
  • Kehrtwende im Dritten Reich: "Vom Adolf-Hitler-Schüler zum Anti-Nazi"
  • Waffengesetz in Florida: Abgeordnete verhöhnt Parkland-Teenager
  • PSG vor dem Rückspiel gegen Real: Neymars Verletzung und die Folgen
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"