kicker.tv
Von Spielsucht und Morddrohungen

05.01.2011 - Rainer Pohlen, Anwalt von René Schnitzler, spricht über die Beweggründe des Ex-Profis Bestechungsgeld anzunehmen, über die Vorwürfe der Spielmanipulation, Morddrohungen und Spielsucht. Der Ex-St.-Pauli-Stürmer Schnitzler hatte zugegeben 100.000 Euro Bestechungsgeld von Wettpaten kassiert zu haben.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: St.-Pauli-Torwart klagt an: "Das ist Hochverrat!"
  • kicker.tv: Ex-St.-Pauli-Stürmer kassierte Bestechungsgeld
  • kicker.tv: Lehmann kommt mit Geldstrafe davon
  • kicker.tv: Tabellenführer! Mainz wie es siegt und lacht
  • kicker.tv: Ausnahmezustand beim Tabellenletzten
  • kicker.tv: Schalkes Nullnummern und jetzt das Revierderby
  • kicker.tv: Rückschlag für HSV - Operation bei Zé Roberto
  • kicker.tv extra: Dem Nachwuchs keine Chance
  • kicker.tv: Schalkes Motivationshilfe für die Meisterschaft
  • kicker.tv: Ohne Angst - Schalke vor Lyon
  • kicker.tv: FC Bayern feiert neuen “Bomber”
  • kicker.tv: Hoeneß und van Gaal - wie lange geht das gut?