Tod von Kim Wall
Spurensuche in Kopenhagen

26.08.2017 - Der Tod der jungen schwedischen Journalistin gibt nach wie vor Rätsel auf. Was geschah an Bord des U-Boots, das Wall am 10. August bestieg? Der verhaftete Konstrukteur der "Nautilus", Peter Madsen, streitet den Mordvorwurf ab.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Prozess gegen Peter Madsen: Der Fall Kim Wall kompakt erklärt
  • Knifflige Fragen: Kinder löchern Kimmich und Co.
  • Löws Casting-Start: Ein Sommer voller Experimente
  • Den Ball am Fuß: Die besondere Faszination der Torwartpatzer
  • Bus in Kopenhagen: Schielender Trump erinnert an US-Wahl
  • "Little Miss Christmas": Wer ermordete die Kinder-Schönheitskönigin?
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll."
  • Islands Bitcoin-Boom: Kann das gut gehen?
  • Über 300 Meter lang: Riesiges Spinnennetz an griechischer Küste
  • Britischer Alpenüberquerer: Wie Hannibal, nur auf einem Hüpfball
  • Mordfall Peggy: Verdächtiger gesteht Transport der Leiche
  • Moorbrand in Meppen: Landkreis Emsland ruft Katastrophenfall aus