Protest gegen Handynutzung
Emils Kinderdemo

07.09.2018 - Dass seine Eltern so oft aufs Smartphone schauten, nervte den siebenjährigen Emil Rustige. Bis er die Idee hatte, eine Kinderdemo gegen Handys zu organisieren. Der Ansturm überrollt nun seine Familie.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Digitale Abstinenz im Selbstversuch: Allein ohne Handy
  • Wunderkind Laurent Simons: Mit acht Jahren an die Uni
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Zahlen zum Kontrolltag: So gefährlich ist das Handy am Steuer
  • Zugchaos auf Sylt: "Einzige Möglichkeit: Bahn enteignen, Straße bauen"
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch riesiges Erdloch
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Peter-Jackson-Film zum 1. Weltkrieg: Originalaufnahmen, völlig neu bearbeitet
  • Virales Video: Stimmgewaltige Siebenjährige singt US-Nationalhymne
  • Nach Satire-Dreh über AfD: Autor erhält AfD-Hausbesuch und Morddrohungen