Schicksalsfilm "Die Lebenden reparieren"
Aufwühlendes Drama über Organspende

07.12.2017 - In Katell Quillévérés Film müssen sich die Eltern eines jungen Mannes mit dessen Tod auseinandersetzen und gleichzeitig über das Schicksal einer herzkranken Frau entscheiden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vor 20 Jahren: Geplante Neuregelung der Organspende
  • Drama "Der seidene Faden": Bizarre Liebesbeziehung
  • Filmausschnitt: Entscheidung zur Organspende
  • Biotechnologie: Organe aus dem 3-D-Drucker
  • Drama "Ein Weg": Spuren einer langen Beziehung
  • Drama "Vergiss mein Ich": Intime Identitätsfindung nach Gedächntnisverlust
  • Coming-Of-Age-Drama "Beach Rats": "Ich weiß nicht, was mir gefällt."
  • NSU-Drama "Aus dem Nichts": Deutscher Film gewinnt Golden Globe
  • Britischer Filmpreis: Sklaven-Drama "12 Years A Slave" räumt ab
  • Filmtrailer: "Die Verlegerin"
  • Filmstarts im Video: Fantastisch
  • Actionfilm "Black Panther": Heldenhafter Move von Marvel