Klimakiller Methan
Neues Futter soll Kühe weniger rülpsen lassen

04.10.2018, 12:22 Uhr - Bis zu 300 Kilogramm Klimagas pro Jahr - das ist die Rülps- und Furz-Bilanz einer durchschnittlichen Kuh. Um diesen Ausstoß zu senken, hat sich ein Schweizer Futterhersteller etwas einfallen lassen.

Empfehlungen zum Video
  • Vernetzter Bauernhof: Zu Besuch im Roboter-Kuhstall
  • Bionik: So clever benutzen Elefanten ihren Rüssel
  • Aufräumen in Wacken: Der Rest vom Fest
  • Nachhaltiges Wirtschaften statt Soforthilfe: Wie ein Biobauer der Dürre trotzt
  • Mehr Wels als Wasser: Großer Fischschwarm kämpft um Futter
  • US-Waffenbesitzer zersägt sein Gewehr: "Eine weniger"
  • Tottenham-Trainer Pochettino: Kühe, die auf Züge starren
  • Webprojekt "Superkühe": So leben Connie, Emma und Uschi
  • Plötzlich war die Herde weg: Vieh-Diebstahl in deutschen Ställen
  • "In-Vitro-Burger" aus dem Labor: Wie ein Startup am perfekten Kunstfleisch arbeitet
  • Unterwegs mit einem Jäger: "Mehr Bio geht nicht"
  • Hauptsache billig: Was wirklich in der Supermarkt-Wurst steckt