Klinik-Skandal
Das Geschäft mit den Stammzellen

15.04.2012 - Forschung und Wissenschaft setzen ebenso große Erwartungen in sie wie schwerkranke Menschen: Stammzellen. Eines Tages sollen diese Zellen Krankheiten wie Parkinson, Alzheimer oder Lähmungen heilen. Noch ist die Medizin nicht so weit. Dennoch wird schon heute in Deutschland versucht, mit der Stammzelltherapie ein Geschäft zu machen. Wie im Fall der Wachkoma-Patientin Sameh.

Zum Artikel

SPIEGEL TV Magazin
Empfehlungen zum Video
  • Klinik-Skandal: Das illegale Geschäft mit den Stammzellen
  • Landärzte: Vom Aussterben bedroht
  • Heimlich gefilmt: Matthäus-Deal mit den WM-Karten
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand
  • Vernachlässigte Kinder: Unterwegs mit dem Jugendamt Braunschweig
  • Promillekrieg in Irland: Recht auf Rausch am Lenkrad
  • Exklusiv - Die geheimen Videos der mutmaßlichen S&K-Betrüger: Geld, Gier, Größenwahn
  • Vom Gangster zum Rapper: SPIEGEL-TV über "Haftbefehl"
  • Gekaufte Freunde: Facebook-Likes und Twitter-Follower gegen Bares
  • Verschwörungstheorie "Chemtrails": Öko-Skeptiker wittern Geheimaktion am Himmel
  • Animation: Was ein iPhone wirklich kostet
  • Attacke auf Gerichtsflur: "Sag mir, wo Du wohnst!"