Mammut-Fund
Forscher wollen ausgestorbenen Riesen klonen

30.05.2013 - Der Fund weckt Hoffnungen bei russischen Forschern: Auf einer arktischen Insel haben sie einen erstaunlich gut konservierten Mammutkadaver entdeckt. Nun wollen sie versuchen, den fossilen Elefanten zu klonen.

Mehr zu:

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Bauer entdeckt Knochen: Riesen-Mammut unterm Acker
  • Zahn der (Eis-)Zeit: Forscher finden 10.000 Jahre altes Mammut in Mexiko
  • Einmaliger Fund: 42.000 Jahre altes Mini-Mammut wird ausgestellt
  • Sensationsfund: Mammut-Skelett in Los Angeles entdeckt
  • Fehlende Rechtssicherheit: Soldaten ohne Rückendeckung
  • Rätselhafter Kadaver angespült: Was ist das denn?
  • Entdeckung erdähnlicher Planeten: "Vielleicht entsteht da gerade Leben"
  • Rund 40 Lichtjahre entfernt: Sieben erdähnliche Planeten entdeckt
  • Hoverbike-Testflug: Was einem so vorschwebt
  • Nachschub für die ISS: "Falcon 9" gelingt sichere Landung
  • Rekordflug: Indien schießt 104 Satelliten auf einmal ins All
  • Kampf gegen den Dammbruch: Angespannte Lage am Oroville-Stausee