Koalitionsrunde
Verzagt, vertagt

14.10.2009 - Zum dritten Mal setzt sich die künftige Koalition in Berlin an den Verhandlungstisch. Wann ihre Wähler sich über "mehr netto vom brutto" freuen dürfen, dazu dringt bislang nichts nach draußen. Statt dessen: eine Entscheidung zum Schonvermögen von Hartz-IV-Empfängern.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Geschenke auf Pump: Steuersenkungen und mehr Kindergeld
  • Entfesselungskünstler: Schwarz-gelbe Verrenkungen
  • Dämpfer für Merkel: Wiederwahl mit schwachem Ergebnis
  • Video-Kommentar: Merkel immer noch mutlos
  • Gewählt, aber wie...: Ein Tag mit "Mutti" Merkel
  • Schwarz-Gelb: Wann werden die Steuern gesenkt?
  • Westerwelle kämpft: Große Versprechen, kleine Fortschritte
  • Schlagabtausch: Krisen-Merkel und die Tassen im Schrank
  • Regierungserklärung: Merkel kündigt Steuersenkung für 2011 an
  • Wiederwahl und Liebeserklärung: "Jede Stunde ein Geschenk"
  • Das neue Kabinett: Bauchredner und andere Überraschungen
  • Spar-Umfrage: Wen der Wirtschaftsminister streichen möchte