Kobane
US-Waffenpaket landete bei den Dschihadisten

21.10.2014 - Der "Islamische Staat" kann sich über eine amerikanische Waffenlieferung freuen. Von den 28 über Kobane abgeworfenen Fallschirmpaketen landete eines bei den Dschihadisten.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Syrien: Jugendcamp für Nachwuchs-Dschihadisten
  • Zerstörung der Ruinenstadt: IS-Dschihadisten sprengen Triumphbogen in Palmyra
  • Mohammed-Karikaturen: Dschihadisten brüsten sich mit Anschlag in Texas
  • Lage im Irak eskaliert: Isis-Dschihadisten rücken weiter vor
  • Terror im Irak: Vormarsch der Dschihadisten
  • Nach Weltrekord: Solarflugzeug sicher auf Hawaii gelandet
  • Erwischt! Wenn Ordnungshüter zu Tätern werden
  • Unglaublicher Stunt: Sprung in den Vulkan
  • Politischer Aschermittwoch: Katerstimmung überall
  • Debatte im Bundestag zum Fall Deniz Yücel: Cem Özdemir knöpft sich AfD vor
  • Diesel-Urteil vertagt: "Richter sind genervt, dass sie entscheiden müssen"
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?