Kobane
US-Waffenpaket landete bei den Dschihadisten

21.10.2014 - Der "Islamische Staat" kann sich über eine amerikanische Waffenlieferung freuen. Von den 28 über Kobane abgeworfenen Fallschirmpaketen landete eines bei den Dschihadisten.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Faux-pas eines Hotelangestellten: Panne beim Einparken
  • Nach Unwetter-Landung: Pilot tanzt auf Krankenhausdach
  • Trump empfängt Southwest-Pilotin: "Gute Gene"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Nach Schüssen auf Afrikaner: Berlusconi nennt Migranten "soziale Bombe"
  • Festgenommener Syrer in Hessen: Widerstand gegen Abschiebung eskaliert
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Nach Zerstörung durch den "IS": Die Retter der Bibliothek von Mossul
  • Bundestagsdebatte: AfD-Vize von Storch fällt auf Falschmeldung herein