Köln
Proteste gegen Pegida-Demonstration

09.01.2016 - In Köln haben sich mehrere Hundert Rechtsextremisten unter dem Motto "Pegida schützt" versammelt. Anlass sind die Übergriffe auf Frauen in der Silvesternacht. Gegen die rechte Kundgebung gibt es lautstarken Protest.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Akademikerball in Wien: Tausende demonstrieren gegen Rechts
  • Tausende Kurden demonstrieren in Köln: "Erdogans Krieg stoppen"
  • Neujahrsfest Newroz: Kurden demonstrieren gegen Erdogan
  • Studentenproteste in Chile: Polizei setzt Wasserwerfer ein
  • Brand in Einkaufszentrum: Putin will Verantwortliche bestrafen
  • Demonstration in Russland: Tausende gedenken Boris Nemzow
  • Paris: Biker demonstrieren für Frauenrechte
  • Erschossene Politikerin: Mord an Stadträtin erschüttert Brasilianer
  • Krügers Engagement gegen rechts: "Es darf nie wieder so passieren"
  • Neonazi-Treffen in Sachsen: "Man muss die Rechten nicht gewähren lassen"
  • Sachsen: Neonazi-Treffen an Hitlers Geburtstag