Wohin mit Sahin?
Luxusprobleme beim BVB

14.01.2013 - Zwei Tage nach seiner überraschenden Rückkehr zu Borussia Dortmund steht Nuri Sahin erstmals wieder für den BVB auf dem Platz. Für Sahin ein besonderer Moment. Die Frage ist, mit welcher Formation der Deutsche Meister in Zukunft spielen wird. Bislang gibt es drei Varianten mit Sahin.

Empfehlungen zum Video
  • Bärenstarke Wölfe: Die Luxusprobleme des VfL
  • Im Sitzen siegen: Louis van Gaal und seine Luxusprobleme
  • Weltmeister Mats Hummels: Neuer Kapitän des BVB
  • Kloppscher Zynismus: Erste Risse in der BVB-Gemeinschaft
  • Tuchel gegen Effenberg: Dortmunds Trainer outet sich als Fan des Gegners
  • Schwacher Auftritt: BVB enttäuscht vor Rückspiel gegen Juve
  • Klopps schwerer Kampf: Der BVB-Trainer ist angeschlagen
  • Schwieriger Name: BVB begrüßt Neuzugang Mchitarjan
  • "Tor, Tor, Tor, ich kann nicht mehr": BVB-Kommentator außer Rand und Band
  • kicker.tv: BVB - raus aus den Schulden, ran an die Meisterschale
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"