Kopfballungeheuer
Wenn der Torwart Tore schießt

21.03.2016 - Ein Tor der besonders seltenen Art sehen die Zuschauer der Partie Aalborg gegen Aarhus in der dänischen Superligaen. Steffen Rasmussen, Torhüter der abstiegsbedrohten Gäste schleicht sich in der Nachspielzeit in den gegnerischen Strafraum. Und dann passiert das.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Erste irische Liga: Ein Torwart im falschen Film
  • Gefährlicher Salto: FBI-Agent schießt versehentlich Partygast an
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Bürgermeister von Herten: "Über die Schmerzgrenzen hinweg"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Politischer Aschermittwoch der CSU: "Elfmeter ohne Torwart bergabwärts"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Schießerei in Florida: Überwachungskamera filmt Einbruch bei Drogendealern
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Den Ball am Fuß: Die besondere Faszination der Torwartpatzer
  • Dumm gelaufen: Kurioses Tor in Schweden