Krawalle in Hamburg: Momentaufnahmen aus dem "Gefahrengebiet"
SPIEGEL ONLINE

09.01.2014 - Seit fast einer Woche gelten große Teile der Hamburger Innenstadt als sogenanntes Gefahrengebiet. Die Polizei darf jeden Bürger ohne konkreten Anlass überprüfen. Diese Maßnahme sorgt für Kritik, Unmut und Krawalle. Momentaufnahmen von einem ganz normalen Mittwochabend im Hamburger "Gefahrengebiet" - unkommentiert.

Zum Artikel