Krawalle in Madrid
Ausschreitungen überschatten Atleticos Europa-League-Sieg

10.05.2012 - Nach dem Finalsieg von Atletico Madrid in der Europa League kam es zu Ausschreitungen in der spanischen Hauptstadt. Randalierer lieferten sich Kämpfe mit der Polizei.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: Krawalle überschatten Europa League
  • "Keine Wand des Hasses": Tuchel wehrt sich gegen Pauschalverurteilung
  • Ausschreitungen im WM-Land: Schwere Krawalle überschatten brasilianischen Fußball
  • Seleção feiert Finaleinzug: Erneute Krawalle überschatten brasilianische Freude
  • Der Grenzgänger: Simeone ist das Abbild Atléticos
  • Auf Augenhöhe: Simeone will Atléticos Arbeiter zum Titel führen
  • Premierensieg in der Königsklasse: Gladbach wahrt Europa-League-Chance
  • Nato-Gipfel: Auftakt mit schweren Ausschreitungen
  • 2:1 gegen Sevilla: Schlaudraff lässt Hannover von Europa träumen
  • Ein Kölner Lachen: Sieg gegen Arsenal als Impuls
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"