Kriegsverbrechen
Die überfällige Festnahme des Ratko Mladic

30.05.2011 - Am Donnerstag wurde in Serbien der Kriegsverbrecher Ratko Mladic festgenommen. Fast 16 Jahre nach dem Massaker von Sebrenica. Selbst Osama bin Laden wurde schneller zur Strecke gebracht als der ehemalige serbische General. Das mag daran liegen, dass man bei Mladic nicht in erster Linie nach dem Versteck, sondern vor allem nach dem richtigen Zeitpunkt für die Festnahme gesucht hat. Und genau der schien - aus serbischer Sicht - mit Blick auf die angestrebte EU-Mitgliedschaft jetzt gefunden. (29.05.2011)

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mutmaßlicher Paris-Attentäter: Prozessbeginn gegen Salah Abdeslam
  • Bodycam-Video: US-Polizist nach tödlichen Schüssen entlassen
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Katalonien-Konflikt: Zusammenstösse zwischen Polizei und Demonstranten
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Katalonien: Viele Verletzte bei Demonstrationen für Puigdemont
  • Krieg in Syrien: Russischer Kampfjet von Rebellen abgeschossen
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Hausbesetzer auf Mallorca: Hamburger holt sich seine Finca zurück
  • Frust auf beiden Seiten: Sigmaringen und die Flüchtlinge
  • Die Gesichtsretter: Deutsche Ärzte operieren missgebildete Kinder in Manila