Schmuggler, Räuber, Menschenhändler
Kriminalitätsboom an der deutschen Grenze (Teil 3)

07.01.2013 - Mitarbeiter der Bundespolizei in Rosenheim kontrollieren einen Fernreisebus aus Italien, ein beliebtes Transportmittel für Schleuser und Geschleuste. An Bord: drei Somalier - ohne Pässe. Für sie endet die Reise auf einem Autobahnrastplatz. (06.01.2013)

Empfehlungen zum Video
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Migrationspolitik: USA schicken Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko
  • Massenproteste am Gaza-Streifen: Schüsse, Reifen, Tränengas
  • Besuch an der Grenze: Trump will Mauer zu Mexiko hoch und durchsichtig
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Syrische Grenze: Gefechte zwischen Türkei und der Kurdenmiliz
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Vogelschiss oder Fettnäpfchen? Umfrage beim Gauland-Nachwuchs
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde