Italiens Präsident Napolitano: Kein Rücktritt in der Krise
SPIEGEL ONLINE

30.03.2013 - Italiens Staatschef Giorgio Napolitano tritt mitten in der Regierungskrise seines Landes nicht vorzeitig zurück. Napolitano sagte am Samstag in Rom, er werde seine Verantwortung bis zum Ende seines Mandats am 15. Mai wahrnehmen.

Zum Artikel