Google Glass und die Privatsphäre
Die dunkle Seite der Datenbrille

18.05.2013 - Mit der Google-Brille wird es bald möglich sein, Menschen unbemerkt zu fotografieren und zu filmen. Unter Datenschützern formiert sich deswegen Widerstand gegen die Datenbrille.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Zu wenig Applaus: Trump wirft Demokraten Landesverrat vor
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Virtueller Realitäts-Check: Wie weit ist die gehypte VR-Technik wirklich?
  • Polaroid-Kamera: Polaroid-Kamera im Test
  • Datenskandal: "Facebook muss reguliert, aber nicht zerstört werden"