Simultankunst mit Robotern
Ein Urheber, drei Originale

27.09.2013 - In einem einzigartigen Kunstprojekt ließ der Wiener Künstler Alex Kiessling simultan drei Bilder in drei europäischen Städten entstehen. Mit Hilfe von Gestenerkennung ahmten computergesteuerte Roboter seine Bewegungen nach. So entstanden drei "Originalwerke".

Empfehlungen zum Video
  • Virales Video veralbert Kim Jong Un: Nordkorea beschwert sich bei China
  • Alles nur ein Fake! Studenten sind Urheber der Adlerattacke
  • Hetzer im Namen des Herren: Die Hintermänner von Kreuz.net
  • Bombenanschlag in Spanien: ETA als Urheber vermutet
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Immer wieder entwischt: Helfer scheitern mehrfach an Waschbärrettung
  • Feuerwerk außer Kontrolle: Mindestens drei Tote in Thailand
  • Amoklauf am Niederrhein: Mann erschießt drei Menschen
  • Berlinale: "Touch Me Not" gewinnt Goldenen Bären
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Umstrittener Wahlkampfauftakt: Straches unheimlicher Trommel-Auftritt
  • Elbphilharmonie-Geburtstag: Was Sie über den Prachtbau wissen sollten