Künstler provoziert Royals
William und Kate aus Müll

27.04.2011 - Der Künstler nennt sich Bob and Roberta Smith. Und so ungewöhnlich wie sein Name ist auch sein jüngstes Kunstwerk: Figuren von Kate und William aus Müll. Das Ganze soll auch ein politisches Statement sein. Smith wünscht sich gewählte Staatsoberhäupter. Und einen Vorschlag für das erste gewählte Königspaar hat er auch schon parat - George Michael und Vivian Westwood.

Empfehlungen zum Video
  • Liebesdrama mit Happy End: Prinz William und Kate Middleton
  • Royale Verlobung: William und Kate heiraten 2011
  • Bäume pflanzen und Hände schütteln: Kate und William im Reise-Endspurt
  • Prinz William zum Brexit: "Wir bleiben die engsten Freunde!"
  • Drei Royals unterwegs: Kate, William und Baby George in Sydney gelandet
  • Königliche Liebesgeschichte: Kate und Will in Love
  • Kunstaktion: Supermodel zu Gast im Müll-Hotel
  • Kate und William in Berlin: Die royale Charme-Offensive
  • Kate und William auf Deutschlandbesuch: Charme-Offensive gegen den Brexit-Frust
  • Queen Elizabeth II. auf der Fashion Week: Heute eine Modekönigin
  • US-Waffenbesitzer zersägt sein Gewehr: "Jetzt ist es eins weniger"
  • Stierkampf: Voll auf die Hörner genommen