Künstler provoziert Royals
William und Kate aus Müll

27.04.2011 - Der Künstler nennt sich Bob and Roberta Smith. Und so ungewöhnlich wie sein Name ist auch sein jüngstes Kunstwerk: Figuren von Kate und William aus Müll. Das Ganze soll auch ein politisches Statement sein. Smith wünscht sich gewählte Staatsoberhäupter. Und einen Vorschlag für das erste gewählte Königspaar hat er auch schon parat - George Michael und Vivian Westwood.

Empfehlungen zum Video
  • Überraschender Fund: 132 Jahre alte Flaschenpost angespült
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • 70 Stockwerke, 350 Meter: Ein Wolkenkratzer aus Holz
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Schulschießerei in Florida: "Er war vorbereitet"
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Islands Bitcoin-Boom: Kann das gut gehen?
  • Putin, BVB, Buschbrände: KurzNews im Video
  • Virales Militärvideo: Fahneneid mit Dino-Handpuppe
  • Delta Airlines: Airbus muss mit brennendem Triebwerk notlanden