Kung-Fu Guerrero: "Das war doch nur ein Laufduell"
kicker.tv

06.03.2012 - Der HSV akzeptiert die Sperre von acht Spielen für Paolo Guerrero nach dessen Foul an Sven Ulreich. Trotzdem wird die Strafe in Hamburg als ungerecht empfunden. Es habe sich doch nur um ein "Laufduell" gehandelt, so HSV-Trainer Thorsten Fink.

Zum Artikel