Lady Gaga-Hysterie in Japan
58.000 Euro für eine benutzte Teetasse

09.05.2012 - Japan liebt Gaga: Bei einer Online-Versteigerung hat ein Fan rund 58.000 Euro für eine von der Pop-Diva benutzte Teetasse bezahlt. Die Sängerin steht am 10. Mai vor ihren treuesten Fans auf der Bühne.

Empfehlungen zum Video
  • Vor 20 Jahren: Deutschland im Dagobert-Fieber
  • Arte-Dokumentation "Der Agent": Stasi-Spion Werner Stiller im Gespräch
  • Hagens Leichen-Supermarkt: Ein Toter für 85.000 Euro
  • Auktion: "Mein Kampf" für 24.000 Euro versteigert
  • Berliner Schnauze: 200.000 Euro für mehr Freundlichkeit
  • Behörden ausgetrickst: Straßenbesitzer will 387.500 Euro
  • Bester Job der Welt: Zwei Deutsche unter den Top 50
  • Umstrittener Wahlkampfauftakt: Straches unheimlicher Trommel-Auftritt
  • Hamburger Elbphilharmonie: 200? 300? 500 Millionen?
  • NSU-Drama "Aus dem Nichts": Deutscher Film gewinnt Golden Globe
  • Norweger spielt auf Eis-Instrumenten: Cool Jazz
  • "Tatort": "Mit dem Blitzkrieg Bop gegen die AFD, brillant!"
  • Netflix-Serie "Dark": "Das ist 'Zurück in die Zukunft' - nur düster"