1977 entführte Lufthansa-Maschine
Die schwierige Demontage der "Landshut"

14.09.2017 - Der 1977 entführte Lufthansa-Flieger "Landshut" soll in einem Museum in Friedrichshafen ausgestellt werden. Doch zuvor muss die flugunfähige Maschine in Brasilien auseinandergebaut werden - mit großem Aufwand.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Neue Tatvideos: Polizei erhöht Fahndungsdruck auf RAF-Trio
  • Raubüberfälle: Polizei fahndet mit neuen Videos nach RAF-Trio
  • Der Krampf geht weiter: Linker Heldenkult um RAF
  • Flugzeugentführung: Ägyptische Maschine auf Zypern gelandet
  • Chance: Märklin darf weiter auf Rettung hoffen
  • Auf Bewährung: Ex-Terrorist Klar bald frei
  • Michael Sontheimer über dritte RAF-Generation: "Sie haben aus technischen Fehlern gelernt"
  • Verurteilter Mörder: Gefasst nach 41 Jahren Flucht
  • Prozess: Wer erschoss Siegfried Buback?
  • Vor 20 Jahren: Die Briefe der RAF-Terroristen
  • RAF-Mord an Siegfried Buback: Ex-Terroristin Verena Becker verhaftet
  • Vor 20 Jahren: Der Tod des Wolfgang Grams