Last Exit Texas
Bush hat nur noch Freunde daheim

21.01.2009 - Er ist der wohl unbeliebteste Präsident, den die Vereinigten Staaten je hatten. George W. Bush ist zurückgekehrt nach Texas. Die Welt scheint ihm nicht nachzutrauern. Doch Bush will auch in Zukunft die Politik seiner umstrittenen Präsidentschaft verteidigen.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Kein Ende der Bush-Dynastie? Jeb soll Präsident werden
  • "Er hatte Mut!": Chavez freut sich über Schuh-Attacke
  • "Held der Nation": Der Schuhwerfer und seine Fangemeinde
  • Amtswechsel in den USA: Bush ist Geschichte
  • Schuhwerfer von Bagdad: Freilassung des "Helden der Massen"
  • Transatlantikerin Merkel: Von wegen "German Sonderweg"
  • Glückwunsch, Herr Präsident! Wie die Web-Gemeinde Obama grüßt
  • Blackwater-Skandal: Empörung nach Freispruch
  • "Sock and Awe": Der Schuhwurf als Online-Spiel
  • Antrittsrede im O-Ton (1): Obamas bewegende Worte
  • Obama ante portas: Washington D.C. ist bereit
  • England: Straßen und Brücken nach Unwetter gesperrt