Last Exit Texas
Bush hat nur noch Freunde daheim

21.01.2009 - Er ist der wohl unbeliebteste Präsident, den die Vereinigten Staaten je hatten. George W. Bush ist zurückgekehrt nach Texas. Die Welt scheint ihm nicht nachzutrauern. Doch Bush will auch in Zukunft die Politik seiner umstrittenen Präsidentschaft verteidigen.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Attentäter von Florida: Mit "Uber" zur Bluttat, danach zu Mc Donald´s
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Überwachungsvideo aus London: Eisbrocken verfehlt Mann nur knapp
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Ziemlich beste Freunde: Äffchen und Hündin sind unzertrennlich
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Türkischer Wahlkampf in Deutschland: "Nicht ob, sondern wie"
  • 70 Jahre Staatsgründung: Bundestag bekennt sich klar zum Existenzrecht Israels
  • Berlin demonstriert gegen Judenhass: "Wir erleben offenen Antisemitismus"