Lebensgefahr
Kritik an 16-jähriger Weltumseglerin

19.10.2009 - Die 16-jährige Jessica Watson will allein die Welt umsegeln. Im Hafen von Sydney ist die Australierin zu ihrem Rekordversuch aufgebrochen. Erfahrene Segler kritisieren, ihr Plan sei viel zu gefährlich.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bluttat an Schule: 14-Jähriger von Mitschüler getötet
  • Junge Weltumseglerinnen: "Videoblogs von hoher See"
  • Sieg in letzter Sekunde: Schüler trifft Basketballkorb aus 24 Metern
  • US-Überwachungsvideo: 92-Jähriger rammt beim Ausparken zehn Autos
  • Dubioser Überfall: 19-Jähriger stürmt niederländisches Fernsehstudio
  • Rockerkrieg im Rotlichtviertel: 32-Jähriger vor Vereinslokal erschossen
  • Amoklauf: 71-Jähriger erschießt drei Menschen
  • "Uns Fiete": 17-Jähriger ist Hamburgs Hoffnungsträger
  • Weltgrößtes Drohnenrennen in Dubai: 15-Jähriger gewinnt 250.000 Dollar
  • Eine Tonne Kokain geschmuggelt: 90-jähriger Drogenkurier zu Haftstrafe verurteilt
  • SPD-Mitgliedervotum: "So sollte es nicht sein"
  • Sturz vom Balkon: Fünfjähriger wird mit Teppich aufgefangen