Rohrbruch in Rio de Janeiro: Kind stirbt in den Wassermassen
SPIEGEL ONLINE

31.07.2013 - Eine beschädigte Wasserleitung sorgte in Rio de Janeiro für heftige Überflutungen. Ein kleines Mädchen kam in den Wassermassen ums Leben. Viele Häuser wurden zerstört.

Mehr zu:

Zum Artikel